Design Einzimmerwohnung 35 qm. m: kombination von komfort und vielseitigkeit

Kompakte Wohnungen - die beliebtesten Immobilien des modernen Lebens. Durchdachte Gestaltung der Einzimmerwohnung von 35 Quadratmetern. Dies ermöglicht die Schaffung eines relativ kleinen Raums, der zu einem Nest einer jungen Familie, einem Arbeitsplatz und einem Erholungsort für eine aktive Person, die beruflich tätig ist, oder einem geeigneten, gut organisierten "Zufluchtsort" für eine sehr erwachsene Person mit einem interessanten Hobby werden kann.

Wir nutzen das Layout

Die Innenausstattung einer Einraumwohnung richtet sich nach den geometrischen Proportionen des Raumes - dem Verhältnis von Breite und Länge. Die Höhe spielt eine geringere Rolle, aber nicht standardmäßige (4-5 m) Ermöglicht es, die Anordnung des zweiten Stockwerks mit einer Leiter über einem Teil der Wohnung zu vervollständigen, wodurch eine vollständige Trennung von Erholungs- und Wachheitsbereichen möglich wird. Ausschlaggebend ist die Anzahl der Fenster, das Vorhandensein eines Balkons, der vorspringt oder Nischen von Wandstrukturen bildet.

Das freie Layout lässt den Designer viel Fantasie aufkommen. Das Fehlen von Wänden, die den Raum in einen traditionellen Raum, eine Küche, einen Flur und ein Badezimmer unterteilen, ermöglicht es Ihnen, die Grenzen einer kleinen Wohnung visuell zu erweitern. Indem Sie das Wohnzimmer, den Flur und den Küchenbereich kombinieren, die nicht tragenden Trennwände entfernen und den Raum offen lassen, vergrößern Sie ihn.

Eine solche Vereinigung wäre für eine Wohnung geeignet, in der eine Person lebt, ist jedoch für ein Paar oder eine Familie mit einem Kind kontraindiziert. Hier braucht jeder eine private Ecke, um eine psychologische Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.

Die Anzahl der Fensteröffnungen und ihre Lage bieten die Möglichkeit, ein Wohnzimmer in Odnushka in die erforderlichen Bereiche zu unterteilen, wodurch schwerwiegende Umbauten vermieden werden.

  1. Durch die Fenster an den angrenzenden Wänden können Sie zwei gleiche Räume auswählen. Nachdem eine Lichttrennwand mit einer Öffnung installiert wurde, erhält die Familie Durchgangsräume, die die Struktur taub machen, und Sie können separate Räume organisieren und zwei separate Türen vorsehen. Der Schlaf- und Arbeitsbereich kann dabei beliebig positioniert werden. Wenn der Bereich des Wohnzimmers klein ist, ist es möglich, die Zonen zu trennen, indem transparente Regale installiert werden. Sie sind bequem auf beiden Seiten zu verwenden.
  2. Ein Fenster des Wohnzimmers gibt eine andere Anordnung vor: Die Wachzone sollte näher an die natürliche Lichtquelle herangeführt werden - Sonnenlicht wirkt sich günstig auf die Arbeitsprozesse aus, und der Ruhebereich sollte mit der für einen ordnungsgemäßen Schlaf erforderlichen Dämmerung in das Innere des Raumes verlagert werden.
  3. Mit zwei Fenstern an einer Wand eines langen Raums können Sie die andere Seite des Raums als Schlafnische definieren und den vorderen Teil dem Wohnzimmer oder dem Arbeitszimmer zuweisen.

Organisation von Zonen für zwei Erwachsene und ein kleines Kind

Es ist eine psychologisch komplexe Aufgabe, sich ständig mit anderen Menschen im selben Raum zu befinden, auch mit den geliebtesten, wenn für einige Zeit keine Gelegenheit besteht, mit ihnen allein zu sein. Bei der Gestaltung einer 1-Zimmer-Wohnung für drei Personen müssen Ecken der Einsamkeit geschaffen werden, in denen Familienmitglieder tun können, was sie möchten, nachdenken oder einfach nur eine Pause vom Geselligkeitsleben einlegen können.

Das Kind erhält einen Platz am Fenster, in dem es einen Kindergarten mit Miniaturmöbeln (Kinderbett, Kommode, Schließfach, Tisch, Spielzeugkiste) und einen weichen Boden für Spiele arrangiert. Wenn ein Gemeinschaftsraum durch eine Trennwand unterteilt wird, kann die resultierende Stirnwand mit einem Schrank gefüllt werden, der geschlossene Fächer und offene Regale kombiniert. Mit einer solchen Konstruktion bis zur Decke können Sie bequem Kinderkleidung, Kleidungsstücke für Erwachsene und Bücher erweitern.

Der durch seitliche eher schmale Trennwände getrennte Teil des Raumes sollte einem vollwertigen Schlafplatz für Erwachsene übergeben werden. Die Trennwände können mit Glasschiebetafeln, japanischen Vorhängen und einem Musselinvorhang fortgesetzt werden, wodurch die Illusion eines geschlossenen Raums entsteht. Auf der dem Bett gegenüberliegenden Wandfläche befinden sich ein Regal, offene Regale unterschiedlicher Höhe, ein TV-Ständer, eine Computerecke und eine flache Kommode.

Ein kleiner, praktischer Arbeitsplatz ist in der Küche leicht auszurüsten, da dort ein Wandklapptisch angebracht ist, an dem bei Bedarf ein Laptop Platz findet. Und es ist besser, das kompakte Badezimmer einer Einzimmerwohnung sehr sorgfältig fertigzustellen, um eine schöne "Oase der Sauberkeit" zum Entspannen zu erhalten.

Die wichtigsten Tricks bei der Auswahl der Veredelungsmaterialien

Es gibt verschiedene Regeln für die Fertigstellung und Dekoration kleiner Räume. Im Anschluss daran kann die Einraumwohnung größer, wohnlicher und luftiger gestaltet werden, wodurch das Gefühl von Platzmangel beseitigt wird.

  • Verwenden Sie helle Weißtöne für die Wände - sie erweitern den vorhandenen Raum optisch.
  • Ausgeschlossen auf der Tapete, die über die Wände des Wohnzimmers geklebt ist, ist eine große Figur. Wenn Sie einen spektakulären Tapetendruck wirklich mögen - verwenden Sie das Ornament an einer Wand oder dekorieren Sie es mit Leisten in Form einer großen Wandtafel. Ein solcher Empfang macht aus einer langweiligen Wohnung eine Wohnung mit einem gewissen Etwas.

Die visuelle Erweiterung des begrenzten Raums und die Illusion, die Gesamtfläche zu vergrößern, werden durch einen einzigen Bodenbelag unterstützt, der in allen Räumen der Wohnung verlegt wird. Stoßleisten (Schweller) sollten farblich exakt gewählt werden.

  • Verwenden Sie keine diagonale Anordnung von Bodenbelägen. Diese Technik eignet sich für große Wohnungen. Wenn Sie Laminat (Bodenbelag) mögen, wählen Sie eine große Breite. Schmale Streifen, kleine Stümpfe zerdrücken einen kleinen Raum, machen unnötige rhythmische Muster, wo Monotonie erforderlich ist.
  • Um die ursprüngliche Raumhöhe beizubehalten, streichen Sie die Fußleisten entsprechend der Wandfarbe oder verwenden Sie ein hohes Weiß. So wird die Decke optisch „angehoben“ (dunkle Kanten „bringen“ den Boden an die Wände und reduzieren die Höhe).
  • Nehmen Sie mehrere Vorhangsets (einfarbig, mit unterschiedlichen Mustern). Wenn Sie die Portiere je nach Jahreszeit oder allgemeiner Stimmung ändern, können Sie Ihr Zuhause ganz einfach aktualisieren und so Monotonie vermeiden.
  • Bei der Auswahl einer Fliesensammlung (Boden, Wand) sollten Sie großformatige Muster bevorzugen. Wählen Sie einen Glanz zwischen matt und glänzend. Eine solche Oberfläche, die die Silhouetten widerspiegelt, verleiht einem kleinen Raum Tiefe.

Wir machen aus Nachteilen Vorteile

Damit ein Studio-Apartment für eine oder mehrere Personen zu einer wirklich vollständigen Wohnung wird, müssen alle Abstände während der Reparatur sorgfältig gemessen und die Möblierungsoptionen berechnet werden. Manchmal können sogar einige Zentimeter eine entscheidende Rolle bei der Eingabe des gewünschten Möbels an der vorgeschlagenen Stelle spielen.

Versuchen Sie bei der Entwicklung eines Entwurfsprojekts, so viele geschlossene Lagerbereiche wie möglich vorzusehen. Verwenden Sie jede leere Wand, die Überbreite des Flurs, die Oberseite des Raumes um den Umfang, jede Nische. Das umzäunte Ende des Korridors mit U-förmigen Regalen ermöglicht die Ausstattung eines kleinen Ankleidezimmers, in dem alle Dinge der Familienmitglieder untergebracht sind. Diese Technik trägt dazu bei, das Aufstellen von Schränken im gesamten Wohnzimmer zu vermeiden.

Anstelle der Schiebetüren, die nur die Hälfte des Ablagefachs für den Gebrauch öffnen, ist es bequemer, leicht angeschlagene Türen oder einen dekorativen Vorhang zu verwenden.

Besonderes Augenmerk sollte auf die Konfiguration des Korridors und des Badezimmers gelegt werden. Ein großer Spiegel an der Wand hilft dabei, den schmalen Eingangsbereich anzupassen. Dieselbe Technik verschiebt die Grenzen des Badezimmers. Wenn ein Individualist in einer Wohnung wohnt, ist es vorzuziehen, ein separates Badezimmer zu kombinieren: Anstelle von zwei schmalen Abteilen erhalten Sie einen quadratischen Raum, der komfortabler und geräumiger wird.

Wenn es eine Werkstatt ist

Manchmal ist eine Einraumwohnung eine zusätzliche Wohnung, die als Künstlerwerkstatt, als Ausstellungslager für Sammler und als Rückzugsort für Forscher dient, die an geistigen Aufgaben arbeiten. In diesem Fall wird die Raumaufteilung und die dekorative Gestaltung von den Merkmalen des Bestimmungsortes bestimmt.

Ein Sammler von Antiquitäten oder moderner Kunst sollte einen anständigen Hintergrund für Sammlungsgegenstände bieten. Die Oberflächenmaterialien von Wänden, Fußböden und Lampen sollten der Epoche entsprechen: Tapeten mit geeignetem Muster, Parkett, Deckenleisten und Bronze von Beleuchtungskörpern, um das kulturelle Erbe der vergangenen Jahrhunderte wirksamer hervorzuheben, eine ruhige Farbpalette, ein Minimum an Details, unsichtbare, aber leistungsstarke Lampen - für künstlerische Zwecke Beispiele der Moderne.

In einer Einzimmerwohnung, die auf Kreativität ausgelegt ist und neue Ideen hervorbringt, möchte ich einen großen Arbeitsbereich organisieren, um das Beste aus den verfügbaren Quadratmetern herauszuholen. Um den Hauptbereich für Ihre Leidenschaft hervorzuheben, sollten Sie in einem asketisch eingerichteten Raum ein Minibad mit Dusche und Küchenzeile bereitstellen, damit Sie ohne Unterbrechung des Arbeitsprozesses ein Sofa für eine kurze Pause zu sich nehmen können.

Odnushka im Loftstil

Es ist unwahrscheinlich, dass die Gestaltung einer kleinen Wohnung im Loft-Stil zum Erfolg führt, da diese Stilrichtung große Freiflächen mit altem Mauerwerk und sehr hohen Decken voraussetzt, unter denen technologische Rohre befestigt werden. Einige Elemente zu verwenden, um dem Besitzer zu gefallen - Amateur-Industriedesign des 20. Jahrhunderts - wäre in einem kleinen Raum durchaus angebracht.

Eine gewinnende Technik, die die Zugehörigkeit zum gewählten Stil betont, ist eine mit gealtertem Klinker ausgekleidete Wand, die sich von den übrigen glatten Oberflächen eines kalten Farbtons abhebt. Den nötigen Akzent setzen die offenen Heizungsrohre, die "unter dem Metall" lackiert sind, der Lüftungskanal in verchromter Ausführung. Sie sollten auch die für das Loft charakteristischen Stilmerkmale berücksichtigen und die erforderliche Designatmosphäre hinzufügen:

  • das Vorhandensein von großen Fensteröffnungen (in der Architektur von Neubauten sind durchaus üblich) ohne Vorhänge;
  • die Verwendung eines Minimums an Möbelstücken einfacher Formen, die Chrom, Leder, Holz kombinieren;
  • Hervorhebung von Akzentdetails berühmter Designer oder Nachbildungen (Beleuchtungskörper, zeitgenössische Gemälde, Kunstgegenstände);
  • Bodenauswahl aus Massivholz oder hochwertiger Imitation;
  • Platzierung im Wohnzimmerbereich des Teppichs;
  • visuelle Aufteilung des Raumsofas satte Farbe.

Überlassen Sie die Idee, das von Ihnen gewünschte Magazinbild vollständig zu kopieren. Ein paar Details verleihen der Wohnung den nötigen Stil, belasten aber einen kleinen Raum nicht.

    

Sehen Sie sich das Video an: 1 Zimmer Appartement clever einrichten (November 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar