Beleuchtung im Badezimmer

Zweifellos sollte ein Badezimmer in keinem Haushalt unter Lichtmangel leiden. Windows sind in der Regel nicht da, also sollten Sie das künstliche sorgfältig prüfen Beleuchtung im Badezimmer. Und es ist in der Regel in drei Ebenen unterteilt - obere, Arbeits- und untere. Der Beleuchtungsgrad hängt direkt von der richtigen Platzierung der Lampen in bestimmten Bereichen ab.

Deckenbeleuchtung

In den Räumlichkeiten einer kleinen Fläche bieten sich die oberenLicht im Bad Sie können eine einzelne Lampe verwenden. Wenn das Badezimmer für eine gleichmäßige Beleuchtung groß ist, sollten Sie mehrere Lichtpunkte installieren, z. B. eingebaute Halogenlampen oder mehrstufige Beleuchtung.

Arbeitslicht

Die visuelle Aufteilung des Badezimmers in Teile ist fast immer erforderlich. Egal, ob es sich um ein kleines Bad oder einen großen Raum mit Whirlpool oder Podium handelt. Nur die Anzahl der zugewiesenen Zonen hängt von der Größe ab und nicht Beleuchtung im Badezimmer.

In beiden Fällen ist es richtig, den Raum um den Spiegel mit Hilfe der eingebauten Lichter zu trennen, da das Waschbecken zusammen mit dem Spiegel der Hauptpunkt im Raum ist. Montage Lichter im Badezimmer Es ist möglich, zwei Typen zu betreiben: parallel oben auf dem Spiegel und seitlich, wobei die Lampe auf beiden Seiten Platz findet.

Es ist darauf zu achten, dass das Licht nicht auf das Gesicht gerichtet ist, da sonst die Augen ständig geblendet werden. Außerdem sollten Lampen so installiert werden, dass sie im Spiegel nicht sichtbar sind. Strahlen streuen, wenn Beleuchtung im Badezimmer Sie können einen weißen oder matten Lampenschirm verwenden.

Wenn sich oft herausstellt, dass das Gesicht im Spiegel selbst bei Beleuchtung abgedunkelt ist, können Sie zusätzliche Lampen mit kleinen Abmessungen um den Umfang des Spiegels herum installieren.

Badezimmerbeleuchtung

Spezialbäder werden heutzutage immer beliebter, wo die Leuchten bereits eingebaut sind. Natürlich ist diese Option Badezimmerbeleuchtung Es wird für viele sehr teuer sein.

Wer sich ein solches Bad nicht leisten kann, kann die Badzone mit einem separaten Lichtpunkt auswählen. Zum Beispiel mit Glasschirm über der Wandleuchte des Badezimmers montieren.

Neben dem Badezimmer können Sie eine tragbare Stehlampe auf ein hohes Bein stellen. Während des Badens fließt das Wasser aus den Lichtstrahlen.

Möbelbeleuchtung

Eine weitere interessante Option Badezimmerbeleuchtung - Dies ist die Beleuchtung von Möbeln. In jede Schublade und jeden Schrank können Sie kleine Lampen einbauen. Dies verleiht dem gesamten Innenraum eine besondere Note und ermöglicht es Ihnen, sich bei der Suche nach der richtigen Sache besser zu konzentrieren.

Bodenbeleuchtung

Sie können auch mit Outdoor experimentieren Licht im Bad und mit verschiedenen Farben.

Sehen Sie sich das Video an: Lichtplanung im Luxus-Bad: Dusche und Badewanne. Smartest Home - Folge 17 (Oktober 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar