Ergonomie des Badezimmers

Jedes Zimmer in einer Wohnung oder einem Landhaus sollte funktional und so komfortabel wie möglich sein. Dies ist besonders wichtig für ein Badezimmer. Ergonomie des Badezimmers Es ist notwendig, bereits zu Beginn des Entwurfs sicherzustellen, dass jedes Detail kompakt und äußerst funktional ist.

Mit Unterkunft im Badezimmer Sanitäreinrichtungen Es wird empfohlen, einen Abstand von mindestens 75 cm zwischen den Geräten und dem Türblatt oder der Trennwand einzuhalten.

Der Mindestabstand zwischen Sanitäreinrichtungen beträgt 50 Zentimeter und zwischen dem Gerät und dem Türblatt oder der Trennwand 60 Zentimeter.

Wenn Sie im Badezimmer zusätzlich zu einer Toilettenschüssel ein Bidet haben, müssen Sie zwischen diesen Abmessungen von 38 bis 45 Zentimeter aushalten. Versuchen Sie, den Abstand zwischen ihnen nicht wesentlich zu vergrößern, da dies zu Unbehagen und Bruch führen kann Ergonomie des Badezimmers.

In Ergonomie des Badezimmers Der Waschtisch und alle anderen Badezimmermöbel sollten sich in einer Höhe von 80 bis 110 Zentimetern befinden.

Mit Unterkunft im Badezimmer Spülen, vom Rand der Spüle bis zum nächsten Gegenstand sollten mindestens 55 Zentimeter betragen.

Der Mindesteinzug von der Wand kann mindestens 10 Zentimeter betragen, und der empfohlene Einzug ist 50 Zentimeter von der Spülenmitte entfernt.

Wenn Sie ein Doppelwaschbecken haben, beträgt der Mindestabstand zwischen den Waschbecken 10 cm und der optimale Abstand von 90 cm zur Mitte des Waschbeckens.

Befindet sich die Toilette separat, betragen die Mindestabmessungen 152 x 76 cm. Für ein Optimum Ergonomie des Badezimmers 168x92 Zentimeter.

Beachten Sie bei der Installation des Toilettenpapierhalters die in der Abbildung angegebenen empfohlenen Einbaumaße.

Mit Unterkunft im Badezimmer Duschecke, sollte seine minimale Größe 76x76 Zentimeter und die optimalen 90x90 Zentimeter sein.

Sehen Sie sich das Video an: Badewanne mit Dusche, Tür und Hebesitz-Optimal für die Badezimmersanierung (Oktober 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar